Auszeichnung

Der PHILYRA Naturschutzpreis ist je Kategorie mit einer Summe von 5.000,- Euro dotiert. Darüber hinaus wird jede/r Gewinner/in mit einer Urkunde und Statue ausgezeichnet. Mit eigens gesetzten Bäumen inklusive sichtbarer Widmung erhalten die Gewinner/innen ein dauerhaftes Denkmal im Naturschutz-Park der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Ritzlhof.

Die Preisverleihung findet im Rahmen eines Festaktes im Frühjahr 2021 statt.

Manfred Haimbuchner, Claudia Em, und Gottfried Schindlbauer bei der Presiverleihung

Manfred Haimbuchner und Gottfried Schindlbauer mit Preisträgern

Manfred Haimbuchner und Gottfried Schindlbauer mit Preisträger